Bürgerhaus

Im  Dorfgemeinschaftshaus finden alle großen Veranstaltungen, wie Kerwe, Seniorenfeiern oder  Faschingsveranstaltungen statt. Die Hallengemeinschaft hat das 1987 eingeweihte Haus von der Gemeinde gepachtet. Vorsitzender der Hallengemeinschaft ist Peter Dubicki.

 

Die Unterhaltungskosten für das Bürgerhaus werden aus Vermietungen und Veranstaltungen (wie  z.B. Spiel ohne Grenzen, Bewirtung bei Kerwe, Maifeier und Kappensitzungen) bestritten.

 

Das Dorfgemeinschaftshaus kann auch für private Feiern für bis zu 200 Personen gemietet werden. Küche und Ausschank mit der notwendigen Ausstattung sind vorhanden.                                            

Kontakt: Peter Dubicki , 06355/96659